Seminare in Essen

SpielRaum

mit Susanne Millner und Thomas Brettschneider

SpielRaum ist kreative und lustvolle Begegnung mit sich Selbst und Anderen. Entdecke deine eigenen inneren Räume. Achtsam und im Miteinander können unter professioneller therapeutischer Begleitung Menschen selbständig eigene Themen durch Aktionsmethoden aufdecken und erkunden, Lösungswege entdecken und auf der Suche nach Antworten Orientierung erfahren. Durch aktives Erleben können ungeahnte Möglichkeiten und Handlungskompetenzen entwickelt werden. 
Wir, Susanne Millner und Thomas Brettschneider bieten mit SpielRaum einen offenen therapeutischen Abend an.

TERMINE:
regelmäßig jeden 3. Mittwoch eines Monats

jeweils 18.30 - 21.00 Uhr
Kosten: 28,00 EUR

Anmeldung erwünscht!


Fünf Rhythmen

Die Fünf Rhythmen sind eine Landkarte, die uns überall hinführt, wohin wir gehen wollen: nach innen, nach außen, vorwärts, rückwärts, in den Körper, in die Gefühle, in den Intellekt. Sie verbinden uns wieder mit der Weisheit unserer Körper und setzen die dynamische Heilkraft von Bewegung frei.            

Unsere Einladung zum Workshop gilt sowohl für alle Menschen, die diese Achtsamkeit in Bewegung in einem geschützten Raum kennenlernen möchten, Vorerfahrungen sind nicht nötig; als auch für alle Menschen, die die Fünf Rhythmen bereits getanzt haben. Die „Wave“ dieser einfachen und tiefen Bewegungspraxis kann immer wieder ein Erlebnis sein. Wir haben hier die Möglichkeit durch die von Gabriele Roth entdecketen fünf universellen Bewegungsmuster in Kontakt mit uns selbst zu kommen.

Nach einem kleinen Theorie-Input und befreiende Körperwahrnehmungsübungen freue ich mich darauf mit euch im starken Energiefluss des Tanzes die faszinierenden heilenden Kräfte der live-performten Fünf Rhythmen zu entfalten.

Termin: Sonntag, 09.August 2020
Uhrzeit: 11 - 17 Uhr (inkl. 90 min. Pause)
Ort: Gudulastr 5, Essen
Kosten: 95,00 Euro
Dozentin: Ursula Goldmann
LiveMusik: Susanne Millner, Richard Kpani Nii Addy 


Wie melde ich mich an?
Die Anmeldung erfolgt per Mail info@das-institut.com unter
Angabe der Kursnummer oder auf der Homepage des Instituts
(www.das-institut.com) unter Seminare/Veranstaltungen.
Nach Erhalt der Bestätigungsmail überweisen Sie bitte den Teilnahmebeitrag an
Jürgen Roming auf das Konto bei der GLS-Bank, IBAN DE64 4306 0967 4011 0132 01, BIC GENODEM1GLS
Nach Eingang des Betrages ist die Teilnahme verbindlich gebucht.
Ein Rücktritt ist bis zu 6 Wochen vor Veranstaltungsbeginn mit einer
Bearbeitungsgebühr von 25,- EUR möglich. Ab 6 Wochen vor
Beginn der Veranstaltung kann eine Ersatzperson benannt werden.
Bei Ausfall der Veranstaltung wird der Teilnahmebeitrag in voller
Höhe erstattet. Sollten Sie sich kurzfristig für eine Veranstaltung
anmelden, ist der Betrag in bar vor Ort zu entrichten.

Parts Party meets Szenisches Psychodrama

Ein Festspiel für die Seele – SpielRaum kompakt

Menschen haben viele Persönlichkeitsanteile oder Facetten. Virginia Satir, eine der Pionierinnen der Familientherapie, nannte sie "unsere vielen Gesichter". In ihrer "Parts Party" verschaffte Satir allen diesen versteckten Gesichtern Gestalt und Gehör - und erfand damit eine besondere Form der Aufstellungsarbeit, die wir in diesem Seminar präsentieren.

Dabei wird zu einer Party einladen, bei der die „Gäste“ verkleidet als "Teile" des Gastgebers erscheinen und konsequent ihr Spiel spielen.

Neben der Parts Party werden wir uns intensiv mit dem Szenischen Spiel im Psychodrama beschäftigen. Auch hier geht es um die spielerische Entdeckung der Rollenvielfalt und die Integration innerer Anteile.

Das Wochenende soll dabei ein Festspiel für die Seele sein, in der wir mit Leichtigkeit und Spaß innere Widersprüche umwandeln und lernen, eine ausgewogene Balance aller Persönlichkeitsanteile herzustellen. So entsteht, wie es Virginia Satir ausgedrückt hat, eine Lebenskraft, die zur Ganzheit strebt.

Dies ist ein offenes Seminar; Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Sie haben Gelegenheit, unsere Arbeitsweise kennen zu lernen,

Termin: Sa und So, 28-29.November 2020
Uhrzeit: 11 - 17 Uhr (inkl. 90 min. Pause)
Ort: Gudulastr 5, Essen
Kosten: 250,00 Euro

20 % Ermäßigung für Teilnehmer*innen & Absolvent*innen unserer Ausbildungen
Dozentin: Thomas Brettschneider und  Susanne Millner

Teilnehmer*innen die Wochenenden nachholholen müssen, können für dieses Wochenende 20 Ustd entweder für PD-Praxis oder Systemische-Praxis anrechnen lassen.